Brokervergleich.com

Bester Zertifikate-Broker 2018 ist maxblue!

Hart und realistisch für Sie getestet: über 20 Broker mit Zertifikate-Angebot mussten sich mehr als 100 Testkriterien stellen!

2018 wollten mehr als 20 Anbieter „Bester Zertifikate-Broker“ werden. Hier erfahren Sie, wie sich maxblue gegen die Konkurrenz durchgesetzt hat. Sie finden den Testsieger auch überzeugend? Auf Brokervergleich.com können Sie direkt ein Depot eröffnen!

Maxblue: hier können Sie ein Zertifikate-Depot eröffnen

Ein Klick auf den folgenden Link bringt Sie direkt zur Depoteröffnung: Zertifikate-Depot bei maxblue eröffnen. Über maxblue geht die Eröffnung eines Depots bei der Deutschen Bank schnell und einfach. Nämlich genau so, wie man es von einem Testsieger erwarten darf. Wie der genaue Ablauf bei der Depoteröffnung ist und welche Informationen Sie bereithalten sollten, sehen Sie in unserer Bildergalerie:

maxblue Depoteröffnung - Schritt 1

maxblue Depoteröffnung – Schritt 1

maxblue Depoteröffnung - Schritt 2

maxblue Depoteröffnung – Schritt 2

maxblue Depoteröffnung - Schritt 3

maxblue Depoteröffnung – Schritt 3

maxblue Depoteröffnung - Schritt 4

maxblue Depoteröffnung – Schritt 4

maxblue Depoteröffnung - Schritt 5

maxblue Depoteröffnung – Schritt 5

maxblue Depoteröffnung - Schritt 6

maxblue Depoteröffnung – Schritt 6

maxblue Depoteröffnung - Schritt 7

maxblue Depoteröffnung – Schritt 7

Auf Brokervergleich.com kommen Broker, Banken und Vermittler gründlich auf den Prüfstand. Kritische Fragen und objektive Bewertungen sorgen für besonders aussagekräftige und verlässliche Tests. Hier finden Sie den kompletten Testbericht zu maxblue, hier lesen Sie den Testbericht zur Deutschen Bank. Auch andere Finanzportale und Fachmagazine, zum Beispiel das Handelsblatt, beschäftigen sich regelmäßig mit dem Zertifikate-Broker maxblue. Gerne lassen wir auch Testsieger und andere Anbieter selbst zu Wort kommen: hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen und wichtige Unternehmensnachrichten zu maxblue beziehungsweise zur Deutschen Bank.

Bester Zertifikate-Broker 2018: der aktuelle Testsieger

Mehr als 60 Banken und Broker bewarben sich 2018 um einen Testsieg bei Brokervergleich.com. Bei den Zertifikate-Brokern war mit immerhin noch über 20 Anbietern die Konkurrenz nicht ganz so hart. Maxblue, das Brokerage-Angebot der Deutschen Bank, konnte sich eine der Auszeichnungen sichern. Als „Bester Zertifikate-Broker“ ist maxblue für alle Anleger interessant, die auch Zertifikate handeln wollen – und dabei möglichst viele Auswahlmöglichkeiten haben möchten. Alle Banken und Broker mit Zertifikate-Angebot wurden systematisch getestet und objektiv bewertet. In 10 Testkategorien waren dabei jeweils maximal 10 Punkte möglich, es konnte unter Umständen aber auch nur 0 Punkte geben. Die Punkte in den Kategorien „Kontomodell“ und „Regulierung“ wurden dreifach gewichtet. „Kundenservice“, „Wissensvermittlung“, „Demokonto“ und „Mobile Trading“ flossen immerhin noch doppelt so stark in die Gesamtnote (1-6) ein. Alle anderen Kategorien im Test bekamen nur eine einfache Gewichtung.

Bester Zertifikate-Broker wurde maxblue aufgrund dieser Testergebnisse:

Kontomodelle & Kosten: 8/10
Kundenbetreuung & Beratung: 9/10
Risikohinweise & Einlagensicherung: 9/10
Sicherheit & Verschlüsslung: 9/10
Wissensvermittlung & Webinare: 7/10
Nutzererlebnis & Usability: 9/10
Mobile Trading & Apps: 5/10
Demokonto & Trading: 6/10
Zusatzangebote & Aktionen: 8/10
Rechtliches & Regulierung: 10/10

Gesamtnote 2,0

Testsieger aller Zertifikate-Broker: wie wurde der aktuelle Sieger ermittelt?

Icon_TaschenrechnerDie Auszeichnung „Bester Zertifikate-Broker“ ist ein verlässlicher Gradmesser, weil zahlreiche Anbieter intensiv verglichen wurden. Insgesamt wurden über 60 Banken und Broker auf ein Zertifikate-Angebot überprüft. Mehr als 20 Anbieter schafften es letztendlich in den Test und wurden sorgfältig und systematisch getestet.

Mehr als 20 Anbieter blieben letztendlich übrig. Diese wurden dann sorgfältig und systematisch getestet. Deswegen ist unser Testsiegel „Bester Zertifikate-Broker“ eine wertvolle Entscheidungshilfe für unentschlossene Privatanleger. Wichtige Kriterien im Test waren zum Beispiel die Kontomodelle eines Anbieters und ob damit auch Zertifikate-Trader angesprochen werden. Darüber hinaus kamen auch Kundenbetreuung, Wissensbereiche und natürlich die Handelssoftware auf den Prüfstand. Maxblue hat im großen Depot-Test von Brokervergleich.com stark abgeschnitten. Deswegen können wir diesen Broker mit Zertifikate-Schwerpunkt guten Gewissens empfehlen.

Der Testsieger: „Bester Zertifikate-Broker“ war 2016 …

In 2016 gingen die Meinungen darüber, welcher Anbieter der beste Broker für Zertifikate ist, merklich auseinander. In Fachmagazinen und Fachportalen wurden zahlreiche unterschiedliche Anbieter als „Bester Zertifikate-Broker“ genannt. Auch die Finanzportale Brokervergleich.net und Kostenlosesdepot.net kürten mit CapTrader beziehungsweise benk unterschiedliche Testsieger. 2017 konnten diese Anbieter ihre bisherigen Testsiege auf brokervergleich.com nicht wiederholen: „Bester Zertifikate-Broker“ ist nun mit einigem Abstand maxblue.

Wie und wo wird der beste Discount-Broker für 2018 ermittelt?

Icon_Blatt_mit_StiftZertifikate-Broker stehen unter Druck, denn Zertifikate sind längst nicht mehr die einzigen hebelbaren Finanzinstrumente für Privatanleger. CFDs und Mini-Futures werden von Banken und Brokern als Alternativen beworben. Im Markt der Zertifikate-Broker ist dementsprechend viel Bewegung. Banken und Broker vernachlässigen das Finanzinstrument „Zertifikat“ eher etwas, dafür entdecken einige Anbieter von Social Trading die Möglichkeiten börsengehandelter Zertifikate.

In dieser durchaus unübersichtlichen Übergangsphase können objektive und aussagekräftige Tests bei der Suche nach dem bestmöglichen Zertifikate-Broker eine wertvolle Hilfe sein. Brokervergleich.com stellt Ihnen deswegen verlässliche Entscheidungshilfen und aktuelle Informationen rund um Zertifikate und Zertifikate-Broker zur Verfügung. Dazu werden die Testergebnisse im großen Depot-Test von Brokervergleich.com regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht. Über neue Entwicklungen und frische Ratgeber zu Trading und Zertifikaten halten wir Sie gerne auf dem Laufenden. Bitte registrieren Sie sich dazu für unseren Newsletter!

Welche Broker wurden von Brokervergleich.com getestet?

Icon_MusterdepotUnter den Banken und Brokern mit Zertifikate-Angebot fanden sich höchst unterschiedliche Anbieter, zum Beispiel die Angebote der Sparkassen wie S Broker und 1822direkt. Neben diesen sind auch Direktbanken wie die Consorsbank oder die DAB Bank als Zertifikate-Broker aktiv. Mit einem größeren Angebot von unterschiedlichen Zertifikaten konnten im großen Depot-Test von Brokervergleich auch Großbanken wie die Deutsche Bank oder die Commerzbank-Tochter comdirect aufwarten. Als interessant erwiesen sich im Test auch die Brokerage-Angebote von flatex, LYNX oder DEGIRO, denn all diese Broker setzen auch auf Zertifikate. Gute Chancen auf einen Testsieg konnten sich auch Brokerage-Spezialisten wie maxblue, benk oder CapTrader ausrechnen.

Diese sehr unterschiedlichen Anbieter sorgen einerseits für gesunde Konkurrenz und damit für sinkende Kosten beim Zertifikate-Brokerage. Andererseits ist der Markt aus Sicht von Privatanlegern, vor allem von unerfahrenen Anlegern, durchaus unübersichtlich. Vor allem Einsteiger, die zum ersten Mal nach einem Broker für Zertifikate, Aktien oder ETFs suchen, sind unserer Erfahrung nach regelmäßig überfordert. Sich in dieser Situation für den erstbesten Anbieter zu entscheiden, ist sicher keine empfehlenswerte Lösung. Auch beim Zertifikate-Brokerage kann der richtige Partner auf Broker-Seite stark über die letztendliche Höhe der Rendite entscheiden. Brokervergleich.com hilft deswegen interessierten Privatanlegern bei einer gut durchdachten Entscheidung. So finden sowohl konservative als auch risikobereite Zertifikate-Anleger den passenden Broker-Partner. In unserem Erklärfilm erfahren Sie, wie Brokervergleich.com sowohl Stefan als auch Markus bei der Suche nach den besten Brokern und den besten Informationen geholfen hat.

Jetzt direkt zum Discount-Broker Vergleich

Ein reiner Vergleich von Brokern mit Zertifikate-Schwerpunkt reicht Ihnen doch noch nicht? Kein Problem! Hier finden Sie weitere Vergleiche, unter anderem zu wichtigen Märkten (Aktien, Devisen, Futures), interessanten Finanzprodukten (ETFs) und besonders kostengünstigen Broker-Geschäftsmodellen (Discount-Broker):

ECN-Broker, die über das Orderbuch ihre FX-Markttiefe offenlegen

Auf Futures-Trading und Mini-Futures spezialisierte Broker

Discount-Broker für kostenbewusste Trader

Auf ETFs spezialisierte Online-Broker

Online-Broker mit Angeboten für Daytrader

Alle Broker für den Handel mit Aktien

Auf Futures-Trading und Mini-Futures spezialisierte Broker

Zertifikate-Broker: wie wurde ein objektiver Test garantiert?

Icon_WissenInsgesamt wetteiferten im großen Depot-Test von Brokervergleich.com über 60 Banken, Broker und Vermittler um die verfügbaren Auszeichnungen wie „Bestes Aktiendepot“, „Bester Futures-Broker“ oder „Bester Zertifikate-Broker“. Nicht jeder Anbieter konnte – oder wollte – auch in jeder Kategorie konkurrieren. Letztendlich kamen immer noch über 20 Broker mit Zertifikate-Angebot in den Test. Finanzinstrumente (z.B. Zertifikate oder CFDs) werden immer häufiger auch an Kleinanleger und unerfahrene Anleger herangetragen. Deswegen hat es sich Brokervergleich.com als Ziel gesetzt für Aufklärung zu sorgen. Damit sollen auch unübersichtliche Märkte künftig durchschaubarer werden. An diesen Zielen arbeiten unsere Experten jeden Tag:

Alle interessierten Besucher werden objektiv, hochwertig über Märkte, Produkte und Anbieter informiert. Die Zufriedenheit der vermittelten Kunden steht im Mittelpunkt.

Deswegen sind die Tests und Informationen auf Brokervergleich.com für aktive Privatanleger mit sehr unterschiedlichen Erfahrungsstufen interessant. Angesprochen werden Anleger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Alle Tests und Artikel stammen von einer unabhängig arbeitenden Testredaktion. Die Kompetenzen in der Testredaktion reichen vom Betriebswirtschaftler über die Bauingenieurin bis zum Webentwickler. Die Testredaktion erhält lediglich eine Übersicht aller zu testenden Anbieter. Für den Test wurde eine Checkliste mit über 100 Bewertungskriterien erarbeitet. Dieses Vorgehen führt zu objektiven und realistischen Testergebnissen, die von den Banken und Brokern und deren Provisionen zu keinem Zeitpunkt beeinflusst werden.

Unser Fazit zum Testsieger maxblue

  1. Testsieger 2018: dank Risikohinweisen, Sicherheitshinweisen und Kundenbetreuung ist maxblue aktuell der beste Zertifikate-Broker
  2. Mehr als 100 Testkriterien: Musterdepot/Demokonto, Transparenz von Kosten und Gebühren, Markt- und Kontoauswahl und vieles mehr
  3. Depoteröffnung beim Testsieger über Brokervergleich.com: wir bedanken uns für Ihre Entscheidung!
  4. Der Testsieger und über 20 weitere Zertifikate-Depots im großen Brokervergleich:
x