Brokervergleich.com

Capital Holdings Test 2020 – Erfahrungen mit den angebotenen Hebeln von 1 : 300!

Capital Holdings Test
Zu Capital Holdings

Capital Holdings Test und Erfahrungen 2020

Im Folgenden gehen wir ausführlich auf unsere Capital Holdings Test Ergebnisse ein. So handelt es sich bei dem Broker um einen relativ neuen Anbieter, der seinen Firmensitz auf den Marshall Inseln hat. Die Besonderheit besteht bei Capital Holdings vor allem darin, dass alle Kunden mit einem sehr großen Hebel von bis zu 1 : 300 handeln können. Gut gefallen hat uns bei unserem Test auch die Tatsache, dass die Spreads bereits ab 0,1 Pips beginnen. Die genauen Konditionen hängen dabei vom gewählten Handelskonto ab. Punkten konnte der Broker außerdem mit seinem deutschsprachigen Kundensupport. Dieser ist unter der Woche rund um die Uhr erreichbar.

Capital Holdings auf einen Blick:

Pro:

  • Alle Kunden können Hebel von bis zu 1 : 300 nutzen
  • capitalholdings.de ist sicher, Daten werden verschlüsselt übertragen
  • Spreads beginnen bereits ab 0,1 Pips
  • Unter der Woche ist der Kundensupport rund um die Uhr erreichbar
  • Geringe Mindesteinzahlung von 250 US-Dollar
  • MetaTrader 4 als Handelsplattform
Zu Capital Holdings

Contra:

  • Keine Schulungsangebote verfügbar
  • Website enthält Übersetzungsfehler

Kontomodelle & Kosten: 4 verschiedene Konten verfügbar

  • 4 verschiedene Kontotypen auf de
  • Auf allen Konten erhält man Hebel von bis zu 1 : 300
  • Die Mindesteinzahlung beträgt auf dem Bronze Account 250 US-Dollar

Welche Konten stehen bei dem Broker zur Verfügung?

Zunächst haben wir uns bei unserem Capital Holdings Test die verschiedenen Handelskonten des Brokers angesehen. Wir haben uns dabei auch die Frage gestellt, wie hoch die jeweilige Mindesteinlage auf den Accounts ist. Die Ergebnisse finden sich in der folgenden Auflistung:

  • Bronze Account: Mindesteinlage 250 US-Dollar
  • Silber Account: Mindesteinlage 2.000 US-Dollar
  • Gold Account: Mindesteinlage 10.000 US-Dollar
  • Platin Account: Mindesteinlage 50.000 US-Dollar

Wie man sieht, genügen bei dem Broker bereits 250 US-Dollar, um mit dem Trading auf dem Bronze Konto beginnen zu können. Die 4 Accounts unterscheiden sich dabei vor allem im Hinblick auf die Handelskonditionen.

Capital Holdings Erfahrungen

Die Handelskonditionen im Capital Holdings Test

Im Folgenden beantworten wir die Frage, wie gut der Broker im Hinblick auf seine Handelskonditionen ist. So variiert die Spread Höhe je nach ausgewähltem Konto:

  • Bronze Konto: ab 2,8 Pips
  • Silber Konto: ab 2,5 Pips
  • Gold Konto: ab 1,5 Pips
  • Platin Konto: ab 0,1 Pips

Bei unseren Broker Tests haben wir schon häufiger festgestellt, dass sich die Spreads in der Regel auf 1 bis 3 Pips belaufen. Daher liegt auch das Bronze Konto mit 2,8 Pips gerade noch im Rahmen.

Wenn man jedoch viel tradet, empfehlen wir, eines der anderen Konten mit niedrigeren Spreads zu nutzen.

Wie hoch sind die Hebel bei dem CFD Broker?

Gut gefallen hat uns die Tatsache, dass man bei capitalholdings.de auf allen Konten sehr hohe Spreads nutzen kann. So hat sich bei unserem Test gezeigt, dass diese maximal 1 : 300 betragen. Damit bietet der Broker viel größere Hebel als die meisten anderen Anbieter am Markt.

Wie transparent sind Kosten und Konditionen bei Capital Holdings?

Wir haben festgestellt, dass sich der Broker in Bezug auf die Spreads sehr transparent gibt. Allerdings finden sich leider nur wenige Informationen zu den weiteren Kosten und Gebühren. Hier sollte der Anbieter in Zukunft noch nachbessern.

Das Capital Holdings-Konto im Check: Basiswerte, FX-Paare, Lotgrößen, Hebel

Basiswerte (Underlyings)Nicht genau ermittelbar
Forex WährungspaareÜber 50
LotgrößeKeine Angaben
HebelBis 1 : 300
KostenSpreads, ggf. CFD Finanzierungsgebühren

Konten, Konditionen und Kosten: Wie schneidet Capital Holdings in unserem Test ab?

Insgesamt haben uns die Konditionen des Brokers gut gefallen. Die Mindesteinzahlung ist allerdings auf dem Platin Konto zu hoch. Sehr positiv sind dagegen vor allem die hohen Hebel, die alle Kunden – unabhängig vom gewählten Konto – nutzen können. Daher vergeben wir insgesamt 7 von 10 Punkte.

Capital Holdings Test

Das ist der Webauftritt von Capital Holdings

7/10

Kundenbetreuung & Beratung: Deutscher Support ist 24/5 erreichbar

  • Kundensupport steht unter der Woche rund um die Uhr zur Verfügung
  • Mitarbeiter per Kontaktformular, E-Mail und Live Chat erreichbar
  • Auch deutschsprachige Support Mitarbeiter

Wie bewerten wir den Kundensupport bei einem CFD oder Forex Broker?

Wir haben schon des Öfteren die Erfahrung gemacht, dass man die Qualität eines Brokers auch an seinem Kundenservice erkennt. Denn leider setzen heutzutage viele Anbieter gerade an diesem Punkt den Rotstift an.

Für uns ist es daher wichtig, dass man den Kundensupport gut erreichen kann. Außerdem sollten die Mitarbeiter hilfsbereit und kompetent sein. Wir möchten dabei bei unseren Anfragen auch nicht allzu lange auf eine Antwort warten. Punkten können Broker außerdem, wenn sie über einen deutschsprachigen Support verfügen.

Wie kann man den Capital Holdings Kundensupport erreichen?

Bei unserem Test hat sich herausgestellt, dass man die Mitarbeiter des Brokers auf die folgende Art und Weise kontaktieren kann:

Aktuell besteht nicht die Möglichkeit, den Support auch telefonisch zu erreichen. Allerdings ist auch der Live Chat sehr gut geeignet, um mit den Mitarbeitern des Brokers in Kontakt zu treten. Gut gefallen hat es dabei die Tatsache, dass der Support auch auf Deutsch angeboten wird. Insgesamt zeigten sich die Mitarbeiter von Capital Holdings freundlich und kompetent.

Lobenswert ist außerdem, dass man den Support unter der Woche rund um die Uhr erreichen kann. Auch damit gelingt es dem Broker, sich von anderen Mitbewerbern positiv abzuheben.

Betreuung und Beratung: Wie waren die Test-Erfahrungen bei capitalholdings.de?

Alles in allem hat uns der Kundensupport des Brokers gut gefallen. Daher vergeben wir 8 von 10 Punkten.

8/10

Risikohinweise & Einlagensicherung: Risikohinweise vorhanden

  • Kunden werden über den CFD Handel informiert
  • Bei den Risikohinweisen wird der gesetzliche Mindeststandard erfüllt
  • Keine Einlagensicherung

Risikohinweise auf der Website des Brokers vorhanden

Seriöse Broker zeichnen sich unserer Erfahrung nach auch dadurch aus, dass sie ihre Kunden über die möglichen Risiken des CFD Tradings informieren. Daher haben wir uns bei unserem Capital Holdings Test auch die Website des Brokers genau angesehen.

Dabei hat sich gezeigt, dass der Broker seine Kunden über das Trading mit CFD und die damit verbundenen Risiken informiert.

Keine Einlagensicherung vorhanden

wie bereits angesprochen, handelt es sich bei Capital Holdings um einen Broker, der seinen Firmensitz außerhalb der europäischen Union hat. Dies hat für den Anleger und Trader sowohl Vorteile, als auch Nachteile. Zu den Vorteilen gehört zweifellos die Tatsache, dass man bei dem Broker sehr hohe Hebel zur Verfügung gestellt bekommt.

Diese sind zehnmal größer als bei europäischen Brokern. Daher bietet sich Capital Holdings vor allem für diejenigen Trader an, die mit wenig Kapital große Geldmengen bewegen möchten.

Auf der anderen Seite hat man bei dem Broker den Nachteil, dass es keine Einlagensicherung gibt. Es ist daher empfehlenswert, nur überschaubare Summen auf das Handelskonto zu überweisen. Dank der hohen Hebel dürften diese aber sehr gut für das Trading ausreichen.

Wie wurden die bei Capital Holdings gesammelten Erfahrungen bewertet?

Es ist positiv, dass der Broker seine Kunden ausreichend informiert. Man sollte sich jedoch im Klaren dafür sein, dass man als „Preis“ für die hohen Hebel auf eine Einlagensicherung verzichtet. Daher vergeben wir insgesamt 2 von 10 Punkten.

Capital Holdings Test

2/10

Sicherheit & Verschlüsselung: Website capitalholdings.de und Kundenbereich sind sicher

  • Bei dem Anbieter wird Wert auf Sicherheit gelegt
  • So ist der Datenverkehr, der über die Website läuft, verschlüsselt
  • Das gilt auch für den Kundenbereich

Die Website setzt auf eine SSL Verschlüsselung

Heutzutage ist es Standard, dass Websites auf eine SSL Verschlüsselung setzen. Damit wird gewährleistet, dass der Datenverkehr nicht von Dritten mitgelesen werden kann. Erfreulicherweise haben wir bei unserem Capital Holdings Test festgestellt, dass dies auch bei der Website des Brokers der Fall ist.

Außerdem haben wir festgestellt, dass auch der Kundenbereich abgesichert ist.

Capital Holdings: Wie war die Erfahrung in puncto Sicherheit und wie viele Punkte gab es?

Die Sicherheit der Website des Kundenbereichs es bei dem Broker gewährleistet. Daher vergeben wir 8 von 10 Punkten.

8/10

Wissensvermittlung & Webinare: Bisher keine Schulungsangebote vorhanden

  • FAQ Datenbank
  • Forex Glossar
  • Keine Schulungsangebote

Warum sind gute Schulungsangebote wichtig?

Im Rahmen von unseren Reviews beschäftigen wir uns auch regelmäßig mit der Frage, welche Angebote die Broker im Bereich Wissensvermittlung im Programm haben.

So profitieren unserer Erfahrung nach gerade Anfänger von Trading Videos und Webinaren. Denn auf diese Art und Weise fällt es einem leicht, sich mit dem Börsenhandel vertraut zu machen. Es spricht daher für einen CFD Broker, wenn er seine Kunden auf diese Art und Weise beim Erlernen des Tradings unterstützt.

capitalholdings.de bietet FAQ Datenbank und Forex Glossar

Es ist daher schade, dass Capital Holdings aktuell noch keine Schulungsangebote für seine Kunden bereithält. Vielleicht liegt dies daran, dass es sich bei dem Broker noch um einen relativ neuen Anbieter handelt.

Nützlich ist jedenfalls die Datenbank mit häufig gestellten Fragen und das Forex Glossar. Trotzdem würden wir uns wünschen, dass der Broker in diesem Punkt zukünftig noch nachbessern wird. Denn andere Anbieter bieten hier teilweise erheblich mehr.

Wissensvermittlung bei Capital Holdings: Wie wurden die Erfahrungen bewertet?

Wie gesagt, handelt es sich bei der FAQ Datenbank und dem Glossar um nützliche Tools für den Kunden. Allerdings muss der Broker bei den Schulungsangeboten nachbessern. Daher können wir im Moment für die Wissensermittlung nur 2 von 10 Punkten vergeben.

Capital Holdings Erfahrungen

2/10

Nutzererlebnis & Usability: Website ist übersichtlich und funktional gestaltet

  • Freundliches Design
  • Übersichtliche Menüstruktur
  • Website enthält Übersetzungsfehler

Wie beurteilen wir die Usability der Website?

Für unseren Capital Holdings Test haben wir uns auch mit der Website des Brokers beschäftigt. Gut gefallen hat uns dabei die Farbgebung, die einen freundlichen und einladenden Eindruck macht. Über das Navigationsmenü am oberen Rand gelangt man zu den nachfolgend genannten Punkten:

  • Konten
  • Plattform
  • Handel
  • Unternehmen
  • Bildung
  • Kontakte

Wichtig ist vor allem der Menüpunkt „Konten“. Denn dort informiert einen der Broker über die Kosten und Gebühren der verschiedenen Accounts.

Bei unserem Test ist uns allerdings auch aufgefallen, dass die Website aktuell Übersetzungsfehler enthält. Diese sollte der CFD Broker korrigieren.

Nutzererlebnis: Wie wurden die Erfahrungen im Capital Holdings Test bewertet?

Insgesamt hat uns die Website des Brokers gut gefallen. Allerdings sollten die Übersetzungsfehler entfernt werden. Aktuell vergeben wir daher 5 von 10 Punkten für das Nutzererlebnis.

5/10

Mobile Trading & Apps: MetaTrader App für den CFD Handel nutzen

  • de funktioniert auch gut auf mobilen Geräten
  • Für das Trading steht die MetaTrader App zur Verfügung
  • Die App lässt sich auch gut von Einsteigern bedienen

Wie gut funktioniert die Website des Brokers auf mobilen Geräten?

Während unseres Tests haben wir uns die Website von Capital Holdings auf zahlreichen verschiedenen Geräten angesehen. Dabei konnten wir feststellen, dass man das Internetangebot auch gut von unterwegs auf seinem Smartphone oder Tablet nutzen kann. Erfreulicherweise setzt der Broker hier auf zeitgemäßes Responsive Design.

MetaTrader App für das mobile Trading nutzen

wer möchte, hat bei dem Broker auch die Möglichkeit, eine App für das mobile Trading zu nutzen. Capital Holdings setzt hier auf den beliebten MetaTrader. Die App kann man sich einfach über Google Play oder im Apple App Store herunterladen.

Bei unserem Test hat sich gezeigt, dass sich die App sehr einfach und intuitiv bedienen das. Damit fällt es auch Einsteigern leicht, von unterwegs aus zu traden. Insgesamt ist es sehr praktisch, dass man von überall aus auf sein Handelskonto zugreifen kann.

Ist die App eine Alternative zur Website?

Prinzipiell eignet sich die App sehr gut zum Trading. Für die Chartanalyse ist es allerdings vorteilhaft, wenn man einen größeren Bildschirm zur Verfügung hat. Daher empfehlen wir, nicht nur die App, sondern auch die „normale“ Trading Software von Capital Holdings zu verwenden.

Man hat hier die Auswahl zwischen dem MetaTrader 4 und dem MetaTrader Web Trader. Die Web Version lässt sich direkt über den Internet Browser nutzen. Dies ist sehr praktisch, denn dadurch entfällt das Herunterladen und Installieren der Software.

Was ergab der Test von Apps und Mobile Trading bei Capital Holdings?

Insgesamt haben uns die Angebote für das mobile Trading sehr gut gefallen. So lässt sich die Website problemlos auf Smartphones und Tablets nutzen. Außerdem ist die MetaTrader App gut für den CFD Handel von unterwegs aus geeignet. Daher vergeben wir 9 von 10 Punkten.

Capital Holdings Test

Handeln auch Sie bequem unterwegs mit Capital Holdings & dem MT4

9/10

Demokonto & Trading: Gute Trading Software vorhanden

  • Kostenloses Demokonto verfügbar
  • MetaTrader 4 als Handelsplattform
  • Zahlreiche technische Indikatoren verfügbar

Welche Handelsplattformen kann man bei dem CFD Broker nutzen?

Bevor man sich endgültig für einen bestimmten Broker entscheidet, sollte man sich auch dessen Handelsplattform genau ansehen. So hat sich bei unserem Test gezeigt, dass der Broker auf den beliebten MetaTrader 4 setzt. Wie bereits erwähnt, steht die Software auch als Web Version und als App zur Verfügung. Außerdem existiert eine spezielle Version für Mac Nutzer.

Es gibt keine Software, die bei privaten Tradern beliebter wäre, als der MetaTrader. So eignet sich die Handelsplattform sowohl für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Händler. Es ist daher sehr positiv, dass man auch bei capitalholdings.de die Möglichkeit hat, den MetaTrader zu nutzen.

MetaTrader eignet sich hervorragend für die technische Analyse

Der MetaTrader ist mit sehr vielen hilfreichen Tools ausgestattet. Dazu zählen zum Beispiel diverse Zeichenwerkzeuge, um damit die Charts professionell analysieren zu können. Sehr wichtig sind beispielsweise Trendlinien, Trendkanäle und Fibonacci Linien.

Außerdem ist der MetaTrader 4 bei capitalholdings.de von Haus aus mit über 30 technischen Indikatoren ausgestattet. Diese sind sehr wichtig, um beim CFD Handel gute Signale zu erhalten.

Zu den beliebtesten Indikatoren zählen hierbei unserer Erfahrung nach: Gleitende Durchschnitte, Stochastik und RSI Indikator.

Alles in allem wird man als Trader bei seiner Arbeit sehr gut durch den MetaTrader unterstützt. Sehr nützlich ist auch die Funktion, sich Nachrichten direkt in der Handelsplattform anzeigen zu lassen. Denn häufig kommt es nach der Veröffentlichung von bestimmten News zu heftigen Kursausschlägen, die man als Trader für lukrative Trades nutzen kann.

Gratis Demokonto nutzen, um den Handel bei Capital Holdings kennen zu lernen

Im Rahmen von unserem Capital Holdings Test hat sich außerdem gezeigt, dass man bei dem Broker die Möglichkeit hat, ein kostenloses Demokonto zu erstellen. Auf dem Konto stellt einem der Broker ein virtuelles Guthaben zur Verfügung. Dieses kann man nutzen, um das Trading mit CFD ohne Risiko kennen zu lernen.

Für das Eröffnung des Kontos benötigt man nur wenige Minuten. Sodann kann man sofort mit dem Handel loslegen.

Demokonto und Trading: Wie waren die Erfahrungen bei Capital Holdings?

Insgesamt hat uns das Demokonto des Brokers sehr gut gefallen. Denn dank des virtuellen Kapitals kann man das Trading ohne Risiko kennenlernen. Die Demophase ist außerdem sehr nützlich, um sich mit dem MetaTrader 4 vertraut zu machen. Wie gezeigt, handelt es sich dabei um eine sehr gute Handelsplattform. Daher vergeben wir 9 von 10 Punkten.

9/10

Zusatzangebote & Aktionen: Aktuell keine zusätzlichen Angebote vorhanden

  • Kein Einzahlungsbonus
  • Aktuell keine Aktionen
  • Keine Zusatzangebote

Capital Holdings beschränkt sich auf das Wesentliche

Bei unserem Capital Holdings Test haben wir festgestellt, dass es bei dem Broker aktuell keinen Einzahlungsbonus gibt. Auch bei anderen Brokern gibt es solche Boni in letzter Zeit unserer Erfahrung nach immer seltener.

Man kann die Situation bei capitalholdigns.de folgendermaßen zusammenfassen: der Broker beschränkt sich auf das Wesentliche. So haben wir bei unserem Test auch keine Zusatzangebote entdeckt.

Capital Holdings-Zusatzangebote: Mit welcher Punktzahl wurden die Erfahrungen bewertet?

Da der Broker im Moment leider keine Zusatzangebote anbietet, können wir in dieser Testdisziplin nur 1 von 10 Punkten vergeben.

Capital Holdings Test

Profitieren auch Sie jetzt von den Top-Tools bei Capital Holdings

1/10

Rechtliches & Regulierung: Keine Regulierung, da Firmensitz außerhalb der EU

  • Firmensitz auf den Marshall Inseln, daher keine Regulierung
  • Vorteil: sehr hohe Hebel möglich
  • AGB nur auf Englisch verfügbar

Wird Capital Holdings reguliert?

Im Rahmen der Einlagensicherung hatten wir bereits angesprochen, dass Capital Holdings seinen Firmensitz auf den Marshall Inseln hat. Aus diesem Grund wird der Broker auch nicht von der Europäischen Union reguliert.

Wie gezeigt, hat dies für den Anleger und Trader zum Beispiel den Vorteil, dass der Broker seinen Kunden sehr hohe Hebel anbieten kann.

Einige Dokumente nur auf Englisch verfügbar

Bei unserem Test mussten wir feststellen, dass derzeit einige Dokumente nur auf Englisch verfügbar sind. Dies gilt zum Beispiel auch für die AGB. Hier sollte der Broker nachbessern.

Wie wurden Regulierung und Verträge bei Capital Holdings bewertet?

Da der Broker seinen Sitz auf den Marshall Inseln hat, wird er nicht reguliert. Leider sind aktuell viele Dokumente nur auf Englisch verfügbar. Daher vergeben wir 2 von 10 Punkten.

2/10
Jetzt Capital Holdings Konto eröffnen Jetzt Konto eröffnen + sofort profitieren

Kann man den Online-Broker Capital Holdings anhand der Testresultate empfehlen?

JA, im Rahmen unseres Tests hat sich gezeigt, dass es sich bei dem Broker um einen empfehlenswerten Anbieter handelt. Interessant sind dabei vor allem die hohen Hebel. Denn bei europäischen Brokern ist man heutzutage auf einen maximalen Hebel von 1 : 30 beschränkt. Bei Capital Holdings hat man hingegen die Möglichkeit, zehnmal höhere Hebel zu nutzen. Dadurch kann man auch mit wenig Kapital sehr große Geldmengen bewegen. Gut gefallen hat uns auch das Handelsangebot. So stehen einem beispielsweise über 50 Währungspaare zur Verfügung. Punkten kann der Broker auch mit seinen Spreads, die bereits ab 0,1 Pips beginnen. Äußerst positiv bewerten wir auch den deutschen Kundensupport, der unter der Woche durchgehend erreichbar ist.

Fragen & Antworten zum Broker Capital Holdings:

Welche Gebühren gibt es bei Capital Holdings?

Bei dem Broker hat man die Möglichkeit, vier verschiedene Handelskonten für das CFD Trading zu eröffnen. Die Höhe der Spreads hängt dabei vom gewählten Konto ab. Auf dem Platin Account starten die Spreads bereits ab günstigen 0,1 Pips. Auf allen Konten hat man die Möglichkeit, sehr hohe Hebel zu nutzen (bis maximal 1 : 300)

Kann ich Capital Holdings testen?

Ja, es besteht die Möglichkeit, den Broker auf einem gratis Demokonto ausprobieren. Dabei kann man sich auch die Trading Software, die MetaTrader 4, genauer ansehen.

Ist Capital Holdings sicher?

Ja, bei dem Unternehmen handelt es sich um einen seriösen und sicheren Broker. Da Capital Holdings erst 2020 gegründet wurde, ist das Unternehmen hierzulande noch recht unbekannt.

Welche Auswahl an Finanzinstrumenten bietet Capital Holdings?

Bei dem Broker hat man die Möglichkeit, viele verschiedene Basiswerte als CFD zu handeln. Dazu zählen Währungen, Aktien, Aktienindices und Rohstoffe.

Wo hat der Broker seinen Hauptsitz?

Capital Holdings hat seinen Unternehmenssitz auf den Marshall Inseln. Die Inseln sind unserer Erfahrung nach bei sehr vielen Finanzdienstleistern ein beliebter Standort.

Bilderquelle: 

  • shutterstock.com
  • capitalholdings.de
Zum Angebot von Capital Holdings