Brokervergleich.com

XTB Erfahrungen aus Broker-Test 2018: Aktien ab 3,99 Euro traden

XTB Test: Trader können über 1.900 echte Wertpapiere handeln

Wer XTB Trading Erfahrungen sammeln möchte, kann dafür ein kostenloses Live-Konto oder das Demokonto für 30 Tage eröffnen. Der polnische Broker ist seit 2002 am Markt aktiv, verfügt über enorme Erfahrungen und um den Wertpapierhandel. Neben zwölf Niederlassungen weltweit, gibt es auch eine Dependance in Frankfurt am Main. Vor allem für Trader, die bei XTB Aktien handeln möchten, gibt es ein umfangreiches Angebot: über 1.900 echte Wertpapiere und zusätzlich zahlreiche Aktien CFDs. Gehandelt wird vorzugsweise auf der preisgekrönten Handelsplattform xStation, die sogar über einen Aktienscanner verfügt, um Wertpapiere noch gezielter auszuwählen.

XTB verspricht den Handel von über 3.000 globalen Instrumenten – stimmt das?

Ja, das stimmt laut den Erfahrungen aus dem Test. Trader können allein über 1.900 echte Wertpapiere und über 50 echte ETFs handeln.

Deutsche Aktienwerte ab mindestens 3,99 Euro traden – stimmt das?

Die Erfahrungen zeigen, dass der Handel von deutschen Aktien werden bereits ab 3,99 Euro möglich ist. Es gibt keine versteckten Kosten, sondern sämtliche Gebühren werden transparent nachvollziehbar abgerechnet.

XTB hat angeblich verschiedene Service-Levels – stimmt das?

Ja, XTB arbeitet mit drei Service-Levels: Basis, Plus, VIP. Basis-Kunden erhalten Zugang zum umfangreichen Schulungsmaterial und benötigen keine Mindesteinzahlung. Mit-Kunden benötigen eine Mindesteinlage von 25.000 Euro, erhalten dafür jedoch eine persönliche Betreuung und individuelle Analysen.

Trader können bei XTB ein Demokonto eröffnen – stimmt das?

Ja, das Demokonto steht 30 Tage zur Verfügung. Gewährt wird zusätzlich ein virtuelles Guthaben von 10.000 Euro.

Unsere Erfahrungen: Wie XTB im Test abgeschnitten?

Kontomodell & Kosten: 9/10

Kundenbetreuung & Beratung: 8/10

Risikohinweise & Einlagensicherung: 7/10

Sicherheit & Verschlüsselung: 7/10

Wissensvermittlung & Webinare: 9/10

Nutzererlebnis & Usability: 10/10

Mobile Trading & Apps: 10/10

Demokonto & Trading: 7/10

Zusatzangebote & Aktionen: 9/10

Rechtliches & Regulierung: 9/10

Gesamtnote: 1,2

Pro

  • kostenloses Konto
  • Wertpapierhandel ab 3,99 Euro
  • Handel an über 16 globalen Börsen
  • über 1.900 echte Wertpapiere verfügbar
  • Aktienscanner auf preisgekrönte Handelsplattform xStation
Zu XTB (CFD Service - 82% verlieren Geld)

Contra

  • eingeschränkte Einlagensicherung bis 3.000 Euro (100 Prozent)

Kontomodelle & Kosten: verschiedene Kontomodelle für Aktienhandel

Wie die XTB Trading Erfahrungen zeigen, können die Anleger in über 1.900 echte Wertpapiere für den Handel investieren. Dafür stehen zwei Kontomodelle zur Verfügung:

  • Standard
  • Pro

Bei beiden Kontomodellen ist die Eröffnung kostenfrei, allerdings gibt es Unterschiede hinsichtlich der Kosten. Der maximale Hebel für die Finanzinstrumente ist bei beiden jedoch gleich: 1:30. Wer mit dem Standard Konto handelt, muss mit Spreads ab 0,7 Pips rechnen Nicole und beim Pro Konto sind es 0,1 Pips. Trader können bei XTB Aktien jedoch bereits ab mindestens 3,99 Euro handeln (0,10 Prozent). Wer nicht an deutschen Handelsplätzen investieren möchte, zahlt der anderen Aktien werden mindestens 4,99 Euro/4,99 USD (0,10 Prozent). Wie die XTB Broker Erfahrungen zeigen, ist die Auswahl vor allem an den amerikanischen Handelsplätzen besonders hoch – Trader können hier über 990 Wertpapiere handeln. An den deutschen Handelsplätzen stehen über 90 Wertpapiere zur Auswahl.

Kontoführung kostenlos

Generell wird die Kontoführung kostenlos angeboten. Sind jedoch die Trader über 365 Tage auf ihrem XTB Aktiendepot inaktiv, werden pauschal Gebühren in Höhe von 10 Euro monatlich berechnet. Zur Abwicklung des Wertpapierhandels nutzen die Trader laut unseren Erfahrungen aus dem XTB Broker Test vor allem die Handelsplattform xStation, welche sogar einen Aktienscanner für die gezieltere der Wertpapierauswahl zur Verfügung stellt. Alternativ dazu gehören auch der MT4 oder der AgenaTrader zu den Handelsplattformen für PC, Smartphone, Tablet oder Smartwatch.

XTB Kosten Vergleich andere Anbietern

Die Kosten bei XTB im Vergleich zu anderen Anbietern

9/10 Punkten

Kundenbetreuung & Beratung: telefonischer Kontakt und Live-Chat

Wer Fragen zum XTB Aktiendepot hat, kann sich auf verschiedene Kontaktwege an den Kundensupport wenden. Insgesamt verfügt der Broker über zwölf Niederlassungen weltweit, wobei es laut unseren Erfahrungen auch eine Niederlassung in Frankfurt am Main gibt. Der telefonische Kontakt ist über verschiedene Rufnummern möglich, welche individuell nach den Anliegen gegliedert sind:

  • Kontoeröffnung
  • Schulungen
  • Kundenservice
  • Marketing

Für allgemeine Fragen rund um die XTB Aktien oder anderen Finanzprodukte, hilft der Kundenservice weiter. Alternativ können die Trader die Mitarbeiter auch mittels E-Mail oder Live-Chat kontaktieren.

Kundenbetreuung richtet sich nach Service-Levels

Die XTB Broker Erfahrungen zeigen, dass es verschiedene Arten des Kundensupports gibt. Natürlich können grundsätzlich alle Trader die Mitarbeiter kontaktieren. Allerdings haben wir im XTB Broker Test gesehen, dass es gerade bei den Marktanalysen sowie Schulungen Unterschiede gibt. Die Betreuung ist mit steigendem Service-Level deutlich höher. Die Unterteilung findet prinzipiell in drei Service-Levels statt:

  • Basis
  • Plus
  • VIP

Die Basis-Kunden besitzen den generellen Zugang zum Kundensupport und erhalten natürlich auch grundlegende Informationen und Schulungsangebote. Allerdings müssen sie auf Premium-Nachrichten oder exklusive Events verzichten. Diese sind beispielsweise nur dem Plus-Kunden vorenthalten. Um Plus-Kunde zu werden, müssen die Anleger eine Mindesteinlage von 3.000 Euro vorweisen. Als dritte Möglichkeit gibt es die VIP-Kunden. Sie benötigen eine Mindesteinlage von 25.000 Euro. Dafür gibt es jedoch auch eine umfangreichere Betreuung. So werden Marktanalysen auf Anfrage oder 1-zu-1 Schulungen zur Verfügung gestellt. Hinzu kommt der Direktkontakt zu einem Marktanalysten, wenn gewünscht.

8/10 Punkten

Risikohinweise & Einlagensicherung: Schutz bis 3.000 Euro zu 100 Prozent

Wer bei XTB Aktien handeln möchte, findet dafür auf der gesamten Website entsprechende Risikohinweise. Diese gelten jedoch vor allem für den CFD-Handel, da dieses Finanzinstrument durch den Hebel mit einem höheren Risiko versehen ist. Allgemeine Hinweise zum Handeln und dem damit verbundenen Risiko konnten wir in unserem XTB Broker Test jedoch auf der gesamten Website verteilt feststellen. Damit nimmt der Broker seine Verantwortung gegenüber seinen Kunden äußerst ernst und klärt über mögliche Risiken auf.

XTB Trading Erfahrungen zeigen: Einlagensicherung gestaffelt

Die Einlagensicherung haben wir ebenfalls näher betrachtet. Wer Kapital auf seinem XTB Aktiendepot einzahlt, hat nicht immer die 100-prozentige Sicherheit. Warum sind die Kundengelder nicht vollumfänglich geschützt? Grund hierfür sind die Regularien des Brokers. Er wird durch die polnische Finanzaufsicht reguliert, sodass die Kundengelder bis zu einem Gegenwert von 3.000 Euro in PLN zu 100 Prozent geschützt sind. Auch Beträge darüber hinaus sind abgesichert, allerdings nur bis zu einem Gegenwert von 22.000 Euro in OLN. Die Absicherung beträgt jedoch nur 90 Prozent.

Kundeneinlagen werden segregiert

Wie die XTB Broker Erfahrungen zeigen, werden die Kundengelder getrennt von den brokereigenen Finanzmitteln aufbewahrt. Dafür hat XTB ein Referenzkonto bei der Commerzbank AG, einem renommierten Kreditinstitut. Wer bei XTB Aktien handelt, muss ohnehin nicht befürchten, dass sie Bestandteil der Insolvenzmasse sind, da die Depotinhaber jederzeit auf die Herausgabe der Wertpapiere bestehen können.

XTB Webseite

Ein Blick auf die Webseite des regulierten Brokers XTB

7/10 Punkten

Sicherheit & Verschlüsselung: Geschützte Datenübertragung

Wer bei XTB Trading Erfahrungen sammeln möchte, wenn natürlich auch, dass seine Daten bestmöglich geschützt sind. Aufgrund der enormen Bedeutung dieses Themas haben wir auch die Sicherheit und Verschlüsselung getestet. Wer sich über die Website in sein XTB Aktiendepot eingeloggt, tut dies über einen verschlüsselten Verbindungsaufbau. Ersichtlich ist die aktive Verschlüsselung anhand des grünen Schlosssymbols, welches vor der eigentlichen Webadresse im Browser zu finden ist. Auch die mobile Anwendung, die XTB App, arbeitet mit neueste Sicherheitstechnologie, sodass die Trader in einem geschützten Umfeld agieren. Dennoch können Trader selbst dazu beitragen, das Sicherheitsniveau möglichst hochzuhalten. Wer sich mit dem Smartphone oder Tablet einloggen möchte, sollte immer auf ein gesichertes Netzwerk achten und nicht über ungesicherte Netze den Login auf seinem Account durchführen.

AGB und Datenschutzerklärung transparent verfügbar

Auch die AGB und Datenschutzerklärung des Brokers steht den Anlegern ganz transparent und in deutscher Sprache zur Verfügung. Damit sind die rechtlichen Grundlagen gelegt, um in einem geschützten Umfeld zu agieren. In der Datenschutzerklärung ist ersichtlich, dass die personenbezogenen Daten nur intern verarbeitet, nicht aber an dritte Parteien weitergereicht werden. Wer dennoch unsicher ist und Auskunft über die gespeicherten Personendaten möchte, kann sich an den Broker wenden und auf Herausgabe dieser Datenerhebungen bestehen.

7/10 Punkten

Wissensvermittlung & Webinare: Eigene Trading-Akademie kostenfrei

Nicht jeder Anleger bei sofort, wie er mit seinem XTB Aktiendepot agieren soll und welche Eigenheiten der Wertpapierhandel eigentlich hat. Anleger, die bislang noch keine Erfahrungen mit dem Investment in echte Wertpapiere sammeln konnten, können auf das umfangreiche und vor allem kostenlose Schulungsangebot zurückgreifen. Dafür steht eine eigene Trading-Akademie zur Verfügung. Sie bietet umfangreiches Schulungsmaterial, welche sogar individuell nach den Trading-Erfahrungen aufbereitet ist.

Anfänger und Experten partizipieren von Schulungsangeboten

Unerfahrene Anleger, welche noch keine XTB Trading Erfahrungen sammeln konnten, finden zahlreiche Weiterbildungsangebote und erlernen den Handel Schritt für Schritt. Neben Informationen zum Broker und den Handelsplätzen gibt es auch eine Einweisung in die Handelsplattformen und Informationen zu grundlegenden Investitionstechniken. Auch Fortgeschrittene und sehr ambitionierte Anleger finden viele Schulungsangebote (auch Webinare), bei denen verschiedene Handelsstrategien für das Wertpapierinvestment oder die Analysemöglichkeiten sowie das Money- und Risikomanagement näher beleuchtet werden.

XTB Schulungsangebot

Auch Live-Webinare gehören zum Schulungsangebot von XTB

1-zu1-Schulungen möglich

Trader, die bereits XTB Broker Erfahrungen sammeln konnten und besonders ambitioniert mit einer Mindesteinlage von 25.000 Euro handeln, können sogar 1-zu-1 Schulungen in Anspruch nehmen. Dabei erhält jeder Kunde einen erfahrenen Code als Ansprechpartner, der beispielsweise einen monatlichen Rückblick der Handelsaktivitäten vornimmt und persönliche Strategien entwickelt. Für Trading-Anfänger, welche wenig Kapital in das XTB Aktiendepot eingezahlt haben, ist dieser Service jedoch nicht verfügbar.

9/10 Punkten

Nutzererlebnis & Usability: Gut strukturierter Seitenaufbau

Schauen wir uns die Website des Brokers an, fällt sofort die enorme Übersicht auf. Während andere Broker häufig verwirrend für die Trader wirken, finden die Anleger bei XTB klare Strukturen und freundliche Farben. Im oberen Bereich der Website findet sich das zentrale Navigationsmenü, über das die Anleger sämtliche Angebote, die einzelnen Handelsplattformen, Marktanalysen sowie den Ausbildungsbereich finden. Außerdem können sie sofort das Live-Konto eröffnen oder sich ein Demokonto entscheiden. Wer bereits ein XTB Aktiendepot besitzt, kann sich über den Button in der oberen rechten Ecke ganz einfach einloggen. Zur Unterstützung der Struktur, arbeitet der Broker mit einer zurückhaltenden Hintergrundfarbe und greift lediglich bei den einzelnen Handelsprodukten auf farbliche Akzente zurück. Für alle, die bei XTB Aktien handeln möchten, ist die Farbe „Blau“ der Weg zu den Angeboten. Auf der Startseite stehen die einzelnen Produkte in der Mitte übersichtlich aufgeführt zur Auswahl: Forex, Indizes, Rohstoffe; Aktien und ETFs; Bitcoin und andere Kryptowährungen.

Technisch gut gelöst Website

Die Website ist laut unseren XTB Trading Erfahrungen ein echtes Nutzererlebnis, denn sie ist technisch ausgereift. Während der Navigation gibt es keine Verzögerungen, sondern die Trader gelangen mit den einzelnen Klicks sofort souverän zur gewünschten Auswahl. Unterstützt wird der gesamte Content auf der Seite durch anschauliche Grafiken und Slides.

10/10 Punkten

Mobile Trading & Apps: Mit ausgereifter App mobil handeln

Trader, die bei XTB Aktien handeln möchten, dürfen sich auf eine preisgekrönte Handelsplattform freuen, die auch mobil zur Verfügung steht. xStation wurde aufgrund seiner hohen Funktionalität und den vielen technischen Features als besonders leistungsstarke Plattform ausgezeichnet. Dazu ist sie äußerst benutzerfreundlich und sorgt für eine schnelle Ausführung der Orders. Damit können die Kunden auch ganz bequem mobil über das Smartphone oder Tablet auf ihr XTB Aktiendepot zugreifen und auf aktuelle Marktsituation reagieren. Vor allem die hohe Funktionalität, wie beispielsweise der Aktienscanner oder Trading-Rechner sprechen auch für die mobile Anwendung. Doch xStation kann noch viel mehr. Zur Auswahl stehen auch:

  • Chart-Trading
  • Handelsstatistiken
  • technische Analyse

Hinzu kommt der Live-Audio-Feed mit aktuellen Marktgeschehnissen, basierend auf sämtlichen Marktbewegungen in Echtzeit.

MT 4 ebenfalls mobil nutzbar

Anleger, die nicht nur Wertpapiere, sondern auch andere Finanzinstrumente handeln möchten, können auch auf die bekannten MT4 zurückgreifen. Die Handelsplattform steht ebenfalls als App im kostenlosen Download zur Verfügung. Wie die XTB Broker Erfahrungen zeigen, ist auch hier eine hohe Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit gegeben, wenngleich der Aktienscanner für die schnellere Wertpapierauswahl fehlt. Dennoch können die Trader auf viele Tools für die technische Analyse zugreifen, wie beispielsweise 30 technische Indikatoren, über 20 analytische Objekte. Auch die Timeframes sind individuell nutzbar, denn der MT4 bietet neun. Für eine individuellere Chartanalyse sorgen drei Diagramm Arten: Balken, Kerzen und Linien.

XTB App

Mit XTB echte Aktien auch von unterwegs handeln

10/10 Punkten

Demokonto & Trading: 30 Tage Wertpapierhandel testen

Anleger, die zunächst ohne Risiko XTB Trading Erfahrungen sammeln möchten, können dafür das kostenlose Demokonto des Brokers nutzen. Es steht insgesamt für 30 Tage zur Verfügung und bietet ein virtuelles Guthaben von 10.000 Euro. Darüber können die Anleger beispielsweise Aktien, aber auch andere Finanzinstrumente handeln. Insgesamt stehen neben den über 1.500 echten Wertpapieren auch 50 echte ETFs, zahlreiche CFDs und mehr zur Auswahl. Das Demokonto können die Trader auch ganz bequem über die App nutzen und damit mobil dem Broker testen.

Zugriff auf Schulungsmaterial auch mit Demokonto

Wer sich zur Anmeldung entschließt, hat damit den Zugang zu sämtlichen Angeboten des Brokers. Das gilt auch für die Trading-Akademie und die stattfindenden Webinare. Auf diese Weise können die Anleger nicht nur XTB Broker Erfahrungen sammeln, sondern bereits ihr erlerntes Wissen mit aktiven Trades auf dem Demokonto umsetzen. Ist jedoch die Frist von 30 Tagen verstrichen, kann das Konto nicht mehr genutzt werden. Auch, wenn das virtuelle Guthaben von 10.000 Euro aufgebraucht ist, besteht nicht die Möglichkeit, es erneut aufstocken zu lassen (beispielsweise durch Rückfrage beim Kundensupport). Bei anderen Brokern ist dies manchmal in Ausnahmefällen möglich. Dennoch können 30 Tage ausreichen, um sich einen Überblick über das Handelsangebot und die Konditionen zu verschaffen.

7/10 Punkten

Zusatzangebote & Aktionen: Viele Tools gratis

Wir haben unseren XTB Trading Erfahrungen gesehen, dass der Broker einiges für seine Kunden kostenlos zur Verfügung stellt. Ein Bonus, beispielsweise für die Kontoeröffnung oder das Werben von Kunden, gehört jedoch nicht dazu. Allerdings müssen die Trader keine Nachteile befürchten, denn die Handelskonditionen sind äußerst attraktiv, sodass das Investment in XTB Aktien zu vergleichsweise geringen Gebühren durchgeführt werden kann.

Marktanalysen kostenlos

Täglich erhalten die Trader mehrfach Marktanalysen kostenlos. Im Fokus steht beispielsweise der Blick auf den Wirtschaftskalender und DE30. Außerdem gibt es börsentäglich einen Marktkommentar mit allen aktuellen Einschätzungen zu den Märkten. Ergänzt wird dieses Angebot durch wechselnde Aktienanalysen und die Top 3 Charts der Woche. Bei anderen Brokern müssen die Trader häufig für solche Informationen Geld zahlen oder bekommen sie erst gar nicht zur Verfügung gestellt. Bei XTB gibt es entsprechende Informationen kostenfrei.

XTB Demokonto

Jetzt mit dem kostenfreien XTB Demokonto den Aktienhandel testen

Marktdaten und Wirtschaftskalender kostenlos

Auch der Wirtschaftskalender und die zahlreichen Marktdaten gehören zum kostenlosen Serviceangebot des Brokers. Die Trader erfahren auf einen Blick sämtliche Veränderungen zu den wichtigsten Marktdaten und sehen beispielsweise, welche Aktien sich gegenwärtig besonders stark entwickeln und welche weniger. Sämtliche Informationen dieser Art stehen jedoch nicht nur auf der Handelsplattform am PC, sondern auch über die mobilen Anwendungen zur Verfügung.

9/10 Punkten

Rechtliches & Regulierung: Global regulierter Anbieter

XTB ist seit über 14 Jahren als Broker am Markt aktiv und gehört mittlerweile zu den vier größten CFD und Forex Brokern, welche an der Börse gelistet sind. Neben Niederlassungen in über zwölf Ländern (auch in Deutschland) ist XTB natürlich auch durch die größten Finanzaufsichtsbehörden weltweit reguliert. Dazu gehören beispielsweise:

  • FCA
  • KNF
  • CMB

Die in Deutschland zuständige Regulierungsbehörde ist KNF, wobei XTB auch durch die BaFin durch seine Firmierung in Deutschland reguliert ist. Wie die Erfahrungen zeigen, stellt der Broker sämtliche Informationen zur Regulierung und zu rechtlichen Belangen äußerst transparent auf seiner Website zur Verfügung. Die Kunden können so jederzeit nachlesen, welche rechtlichen Grundlagen gelten und sich bei Fragen dazu an den Kundensupport wenden.

Wer steckt hinter XTB?

Gegründet wurde der Broker bereits 2002 und hat noch heute seinen Hauptsitz in Polen. Mittlerweile gibt es jedoch mehrere Niederlassungen, welche in den einzelnen Ländern als separate Unternehmungen fungieren. Die Dachorganisation ist die XXZW Investment Group SA. Auch in Deutschland gibt es in Frankfurt am Main eine Tochter, die X-Trade Brokers DM S. A. German Branch. Die vorrangige Regulierung findet durch die polnische Finanzaufsichtsbehörde statt. Allerdings ist auch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht für XTB zuständig. Die Höhe der Einlagensicherung wird jedoch nach den polnischen Rechtsgrundlagen bestimmt, sodass die Anleger eine eingeschränkte Sicherungsgrenze haben.

9/10 Punkten
Jetzt XTB Depot eröffnen Jetzt Konto eröffnen + sofort profitieren (CFD Service - 82% verlieren Geld)

Ist XTB als Aktien Broker empfehlenswert

Ja, der Broker ist für den Handel von Wertpapieren anderen Finanzinstrumenten geeignet. Wer bei XTB Aktien handeln möchte, findet über 1.900 echte Wertpapiere an 16 globalen Handelsplätzen zur Auswahl. Deutsche Aktienwerte können bereits ab 3,99 Euro, internationale Aktienwerte ab 4,00 Euro/USD gehandelt werden. Wer zunächst XTB Trading Erfahrungen sammeln möchte, muss dafür nicht zwangsläufig sein eigenes Kapital einsetzen, denn der Broker bietet ein kostenloses Demokonto für 30 Tage. Damit können die Anleger die Handelsplattformen, die Konditionen sowie die Produkte kennenlernen. Auch der Zugang zur eigenen Trading-Akademie wird damit gewährt. XTB ist vor allem für sein umfangreiches Weiterbildungsangebot spezifisch auf die einzelnen Trading-Niveaus ausgerichtet bekannt. Selbst weniger erfahrene Anleger finden hier unzählige Weiterbildungsmöglichkeiten, um den Aktienhandel Schritt für Schritt zu lernen. Allerdings gibt es kein Bonusangebot für die Kontoeröffnung oder das Werben von Freunden. Dafür partizipieren die Trader von attraktiven Handelskonditionen und der Nutzung der preisgekrönten Handelsplattform xStation für den Wertpapierhandel.

Zum Angebot von XTB (CFD Service - 82% verlieren Geld)

Rating

Bewertung
Kosten5/5Sehr gut
Sicherheit3,5/5Gut
Trading5/5Sehr gut
Zusatzangebot5/5Sehr gut
Unsere Empfehlung